Die Kunst des Zeiteinfangens

Sibylle Sophie hat eine neue Liebe: Fotografieren - auf die etwas andere Art…


Fotos mit ineinander überblendenden Ebenen haben einen ganz besonderen Reiz des Unwirklichen, Phantastischen. Diese Technik, bei der in kurzer zeitlicher Abfolge mehrere Fotos geschossen werden und dann von der Kamera überblendet und zu einem einzigen Foto zusammengefasst werden, faszinieren Sibylle Sophie, weil man mit ihnen verschiedenste neue Atmos erschaffen und sogar auf eine gewisse Art auch "Zeit einfrieren" kann.